MENU

Herzlich Willkommen bei Känguru Leipzig

Inklusion für Alle

Wir sind die gemeinnützige Känguru Kindertagesstätten Leipzig GmbH. Zu uns gehören integrative Kitas. Unsere mobilen Angebote bündeln sich in der gemeinnützigen Känguru Mobil Leipzig GmbH. Hierzu zählen eine interdisziplinäre Frühförderstelle, der Bereich Kindertagespflege („1-2-3 miniKängurus“, der Mobile Inklusionsdienst sowie ein Nachbarschaftszentrum.

Wir freuen uns auf alle Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren. Wir sind neugierig auf jede einzelne Persönlichkeit und begleiten die Kinder verantwortungsvoll durch ihre individuellen Entwicklungsphasen. In allen KÄNGURU-Bereichen arbeiten wir integrativ und folgen dem Prinzip der Inklusion. Jedes Kind – unabhängig von Geschlecht, Nationalität oder (drohender) Behinderung kann bei uns seine Fähigkeiten frei entwickeln. Unser zentraler Gedanke ist dabei: Eine soziale Gemeinschaft grenzt nicht aus – sie lädt ein und umfasst ALLE.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern verstehen wir als Partnerschaft und nutzen in einem engen Dialog die Potenziale im Sinne des Kindes.

Unsere erarbeiteten Leitlinien geben uns eine klare Ausrichtung und sind für alle Mitarbeitenden verpflichtend.

Illustration hüpfendes Känguru

Leitlinien KÄNGURU Leipzig

Wurzeln aus denen wir kommen

Der Bereich ist aus dem Elternverein „IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.V.“ hervorgegangen. Aufgabe war die Betreuung von Kindern mit Körperbehinderung. Heute begleitet Känguru mit mehreren gemeinnützigen GmbHs Familien mit Kindern an verschiedenen Standorten in Deutschland.

 

Menschen für die wir da sind

Wir begleiten Kinder, junge Erwachsene und ihre Familien. Wir betreuen, beraten, fördern und bilden. Wir sind erfahren im Umgang mit Kindern und jungen Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen und ihren Familien. Wir begegnen Menschen auf Augenhöhe. Wir sind da, wo Kinder und Familien uns im Alltag brauchen.

Bild mit Kinderbüchern
Grundsätze für die wir eintreten

Partizipation ist für Känguru selbstverständlich. Känguru lebt einen wertschätzenden, offenen, wohlwollenden, authentischen Umgang. Känguru ist weltanschaulich unabhängig. Vielfalt ist eine Bereicherung. Jeder Mensch ist einzigartig.

 

Lebensräume in denen wir wir­ken

Unsere Lebensräume sind offen für alle Kinder und junge Erwachsene und deren Familien. Wir respektieren und akzeptieren bestehende Lebensräume. Unsere vielfältigen Angebote sind miteinander vernetzt. Mit unseren externen Partnern arbeiten wir kooperativ und kontinuierlich zusammen. Wir stehen für einen achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen.

 

Menschen, die bei uns arbeiten

Wir arbeiten fachlich qualifiziert und professionell. Wir sind loyal und respektvoll. Wir bieten Raum für eigenverantwortliches Arbeiten. Wir sind offen dafür, neue Wege zu gehen. Wir arbeiten lösungs-, und ergebnisorientiert und im Hier und Jetzt. Wir stehen für eine stetige konzeptionelle Weiterentwicklung.

Jede Spende hilft!

 

Unterstützt uns jetzt

 

Unterstützung ist mit einer Spende oder mit ehrenamtlicher Mitarbeit möglich. So kannst du einen wichtigen Beitrag leisten und hilfst dabei, Kinder auf ihrem Weg bestmöglich zu begleiten.

Aktuelle Spendenprojekte