Willkommen bei Känguru Leipzig


Zur aktuellen Situation:


Kita´s


Bis zum 17.04.2020 bleiben unsere Kitas und Kindertagespflegestellen entsprechend der Entscheidung des sächsischen Kultusministeriums geschlossen. Jede Einrichtung realisiert eine Notbetreuung innerhalb der regulären Öffnungszeit. Für die Notbetreuung ist ein Formblatt (Anlage 2) abrufbar unter www.sms.sachsen.de gegenüber der Leitung der Betreuungseinrichtung vorzulegen. Bitte melden Sie neue Bedarfe für die Notbetreuung mindestens 24 Stunden vorher telefonisch in der Kita an.

Liebe Eltern, Sachsens Staatsregierung hat die Erstattung der Elternbeiträge für den angeordneten Schließzeitraum am 20.03.2020 beschlossen, der genaue Wortlaut ist unter www.smk.sachsen.de abrufbar. Für den Monat April 2020 möchten wir Sie bitten, keine Überweisungen von Elternbeiträgen auf unser Firmenkonto vorzunehmen. Uns erteilte SEPA-Basislastschriftmandate werden wir im April nicht ausführen. Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, von Rückbuchungen bereits eingezogener Elternbeiträge für März 2020 abzusehen. Entstehende Guthaben werden wir Ihnen erstatten, sobald die Stadt Leipzig eine konkrete Regelung hierzu erlassen hat. Vielen Dank!


Interdisziplinäre Frühförderstelle


Die interdisziplinäre Frühförderstelle Känguru ist entsprechend dem Erlass der sächsischen Staatsregierung bis zum 20.04.2020 geschlossen. Wir dürfen ausschließlich Einzelfälle behandeln, bei denen bei Nichterbringung von Hilfen eine Kindeswohlgefährdung droht. Bitte hinterlassen Sie uns in diesem Fall eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie zurück. Vielen Dank!

Liebe Eltern, die derzeitige Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. Alltägliche Dinge und Wege sind nicht mehr so leicht zu gehen. Die Interdisziplinäre Frühförderstelle möchte etwas Alltag zurückbringen und die Therapien und Fördereinheiten, welche stillstehen mussten, wiederbeleben. Daher bieten wir ab sofort die Möglichkeit der Videosprechstunde an. Diese können wir in den Bereichen Frühförderung, Logotherapie und Ergotherapie nun durchführen. Voraussetzung hierfür sind einige technische Aspekte, aber auch Einwilligungserklärungen von Ihnen. Wir werden Sie als Eltern gezielt ansprechen. Wie Sie sich sicher denken können, müssen Sie in jeder Therapie oder Fördereinheit mit im Raum Ihres Kindes anwesend sein. Seien Sie gespannt und öffnen Sie sich dieser tollen Möglichkeit. Die Therapeutinnen und Heilpädagoginnen werden auf Sie zukommen, denn die Videosprechstunde kann nicht in jedem Fall oder für jede Familie genutzt werden. Die Teilnahme ist freiwillig und ist wie jede „normale“ Behandlung abrechenbar.


Geschäftsstelle


Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Sie wie gewohnt an dieser Stelle schnellstmöglich informieren. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle gern zur Verfügung, bitte rufen Sie uns an und hinterlassen Sie uns bei Bedarf eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Vielen Dank!

 

Über uns:

Wir sind die Gemeinnützige Känguru Kindertagesstätten Leipzig GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Familie der IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.V.. Zu uns gehören eine Interdisziplinäre Frühförderstelle, vier Kindertagesstätten und der Bereich Kindertagespflege.

Wir freuen uns auf alle Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren. Wir sind neugierig auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes und begleiten es verantwortungsvoll durch seine individuellen Entwicklungsphasen.

Wir verstehen die Zusammenarbeit mit den Eltern als Erziehungspartnerschaft und möchten die Potenziale beider Seiten im Sinne des Kindes nutzen.

Kita Gundermannstraße
Kita R.-Lehmann-Straße
Kita Holzhäuser Straße
Kita Schönauer Ring