MENU

Inklusive Familienbegleitung

Wir helfen Familien! 

Jeder Mensch durchlebt verschiedene Lebensphasen auf eine ganz eigene und individuelle Art und Weise und was einigen guttut, ist für andere weniger vorteilhaft. Der Alltag in unserer Gesellschaft bringt jedoch gewisse Anforderungen mit sich, die zunächst an alle Menschen gestellt werden. Grundlegend für die Bewältigung dieser Anforderungen sind Strukturen, in die wir hineingeboren und in denen wir erzogen werden. Je nach Herkunft, Geschlecht, (Be-)Hinderung, Religion und Bildung sind wir in der Lage, uns den Anforderungen anzupassen, uns Lösungen für auftretende Probleme zu erarbeiten und Ressourcen heranzuziehen.  

Reichen die gegebenen Ressourcen nicht aus, erscheinen Probleme unlösbar und führen die Anforderungen im Alltag zu einer Ohnmacht, dann ist eine erfolgreiche Teilnahme an Gesellschaft oft nicht mehr in ausreichendem Maße möglich.  

Vor allem für Familien und deren Kinder kann es hier zu Problemlagen kommen, die erst zu Belastung und im Weiteren auch zu einer Gefahr für die Entwicklung der Kinder führen kann.  

An dieser Stelle steht das Team der Inklusiven Familienberatung für Sie bereit. Wir begleiten Sie bei der Bewältigung Ihrer Alltagsprobleme, finden mit Ihnen gemeinsam passende Lösungen, unterstützen Sie bei der Erfüllung von Erziehungsaufgaben und lösen mit Ihnen Krisen und Konflikte, indem wir Ihnen helfen sich selbst zu helfen. In einem langfristig angelegten Prozess arbeiten wir mit Ihnen und Ihrer Familie daran, ein sicheres soziales Umfeld zu etablieren und Strukturen aufzubauen, die eine positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gewährleisten.  

„Ich bin anders, weil ich wie alle bin und weil alle anders sind.“ – Rio Reiser 

Quick-Links

Wir über uns  //  Angebot //  Anmeldung & Kosten

Anschrift

Gemeinnützige Känguru Kindertagesstätten GmbH
Inklusive Familienbegleitung
Oststraße 2 - 04317 Leipzig

Leitung & Kontakt

Frau Franziska Beuche

E-Mail:franziska.beuche@ifb-stiftung.de
Mobil:+49 172 17 603 78