MENU

Ernährungskonzept

Gesund und ausgewogen durch den Tag

Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind neben vielen neuen Erfahrungen auch prägend in Bezug auf gesunde und ausgewogene Ernährung. Jetzt können wir gemeinsam die Grundlage dafür schaffen, dass Kinder gesunde Speisen mögen, lernen mit Genuss zu essen und sich darauf einzulassen.

Das tägliche Frühstück und Vesper sowie eine Zwischenmahlzeit, welche hauptsächlich aus Obst und Gemüse bestehen, werden von zu Hause mitgebracht, sodass hier durch die Eltern individuell auf die Ernährungsbelange ihrer Kinder eingegangen werden kann. Die Kinder erhalten ungesüßten Tee und Milch. Und zu jederzeit steht ihnen Wasser zum selbständigen Gebrauch zur Verfügung.

Die Versorgung der Mittagsmahlzeit übernimmt ein Cateringunternehmen. Dabei wird auf ein ausgewogenes, gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen wert gelegt. Die Kinder können aus verschiedenen Komponenten wählen, ihre Menge und die Speisenauswahl selbst bestimmen. Die Hofküche Markkleeberg als Inklusionsunternehmen wird in allen Känguru-Kindertagesstätten nach und nach die Mittagsversorgung übernehmen. Nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung arbeitend, achtet die Hofküche auf Regionalität, saisonales Angebot, eine nachhaltige Erzeugung sowie kurze Lieferwege.

Eine Versorgung der Kinder mit einer nachgewiesenen Allergie bzw. religiösen Besonderheiten bei der Ernährung kann zum großen Teil gewährleistet werden. In Ausnahmefällen wird die Versorgung über einen Drittanbieter (Diätküche) bereitgestellt.

Ihre Spende hilft!

Unterstützen Sie uns jetzt

 

Unterstützen Sie uns jetzt mit einer Spende oder indem Sie ehrenamtlich für uns tätig werden. Sie leisten so einen wichtigen Beitrag und helfen dabei, die Kinder auf ihrem Weg bestmöglich zu begleiten.

Aktuelle Spendenprojekte